Caseumbau.de auf Facebook.com






     

Bild

OCZ Professional Series fatal1ty 550W
 
Zurück    Weiter
Aktuelle Seite: Startseite

Home Ausdrucken Google Suche Zu den Favoriten hinzufügen Freunden zeigen

Zu kaufen bei: Caseking


Dieser Testbericht wurde im Juni 2009 veröffentlicht.

Unbenanntes Dokument

OCZ Professional Series 550W

Der bekannte Speicherhersteller OCZ bietet mittlerweile nicht mehr nur Arbeitsspeicher an, sondern besitzt ein breites Protfolio an Produkten aus dem PC-Bereich. Wir haben heute ein 550W Netzteil der Professional Serie, welches auch die Auszeichnung "Fatal1ty Gaming Gear" besitzt, im Test. Die Verpackung verspricht einen sehr leisen Betrieb sowie eine hohe Effizienz. Wie sich das Netzteil in unserem Test geschlagen hat, erfahrt ihr auf den nächsten Seiten. Viel Spaß beim Lesen.

 

Wir bedanken uns bei der Caseking für die problemlose Bereitstellung des Testsamples und das entgegengebrachte Vertrauen.

 

Das Paket erreichte unsere Redaktion gut verpackt und sicher.

 

 

Lieferumfang:

 

- Netzteil OCZ Professional Series 550W

- kleine Tasche mit Kaltgerätekabel sowie den internen Anschlusskabeln

- Schrauben zur Netzeilbefestigung

- Bedienungsanleitung in neun Sprachen

 

 

Neben dem Netzteil befindet sich ein Kaltgeräteanschlusskabel, die Bedienungsanleitung, eine Tasche mit den internen Anschlusskabeln sowie Schrauben zur Befestigung des Netzteils in dem ansprechendem Verpackungskarton. Das Netzteil ist zusätzlich in Plastikfolie und einem Schaumstoffrahmen verpackt. Beschädigungen durch den Transport sind ausgeschlossen.

 

Technische Daten:

- Standards: ATX 12V v2.2, EPS 12V

- Gesamtleistung: 550 Watt

- Komb. Leistung (+3.3 , +5V) 150W / 25 A

- Komb. Leistung (+12V): 450W/25A

- 135 mm Lüfter (max. 2500 U/min)

- PFC: aktive Leistungsfaktor-Korrektur

- Abmessungen: 150 x 160 x 86 mm

 

 

Kabelstränge:

- 1x 24-Pin ( ~ 46 cm)

- 1x ATX 4-Pin ( ~ 46 cm)

- 1x ATX 8-Pin ( ~ 46 cm)

- 2x PCI-E (~ 48 cm)

- 2x triple-SATA (~ 76 cm)

- 2x dual 4-Pin (Molex) + single Floppy (~ 76 cm)

 

Schauen wir uns das Netzteil mal genauer an.

 

 

Inhalt
Seite 2 - Netzteil
Seite 3 - Praxistest
Seite 4 - Fazit

 

Zurück Zurück      Weiter Weiter

Zusätzliche Testinformationen:

 
Direktlink:

Dieser Testbericht wurde im Juni 2009 veröffentlicht.         Autor: Marko Fricke                       





Weitere Berichte aus dieser Kategorie, die Sie interessieren könnten:

Enermax MODU 87+ 500Watt
be quiet! Straight Power E8 480W
be quiet! PURE POWER 430Watt
 Xigmatek GO GREEN Series PSU 80plus - 500 Watt