Caseumbau.de auf Facebook.com






     

Bild

PoppStar MP30R-DVBT Media Recorder
 
Zurück    Weiter
Aktuelle Seite: Startseite

Home Ausdrucken Google Suche Zu den Favoriten hinzufügen Freunden zeigen

Zu kaufen bei: PoppPC


Dieser Testbericht wurde im Juni 2010 veröffentlicht.

Untitled Document

PoppStar MP30R-DVBT Media Recorder

 

Multimedia lautet heute eines der Schlagwörter wenn es um Filme, Musik und Bilder geht. So auch beim MP30R-DVBT Media Recorder von der Firma PoppStar. Neben Filmen, Bilder und Musikdateien, die das PoppStar Gerät abspielen kann, können diese auch aufgenommen werden. Da PoppStar seinem Gerät nicht nur eine breite Format Unterstützung spendiert, sondern auch einen TV-Tuner für DVBT und Kabel bietet, eignet es sich bestens um Filme aus dem TV aufnehmen zu können. Wie sich der Media-Recorder bei uns im Test geschlagen hat, erfahrt Ihr im folgenden Bericht. Viel Spaß beim Lesen......

 

Wir bedanken uns bei der Firma Popp-PC für die Bereitstellung des Testsamples und das entgegengebrachte Vertrauen.

 

 

Features:

  • TV Aufnahmen (analog und digital)
  • Timeshift Funktion
  • EPG (Elektronische Programmzeitschrift)
  • Digital Audio, Video und Fotos
  • Geeignet fr 3,5 Zoll SATA/SATA2 Festplatten
  • Untersttzt die Aufnahme auch ber externe USB-Geräte (HDD, USB-Stick)
  • Diverse Anschlsse inklusive 1080i fähigem HDMI Port (HD Ready)
  • Audio Playback (MP2, MP3, WAV, OGG, WMA, LRC)
  • Video Playback (DAT, VOB, IFO, AVI, MPG, MPEG-2 TS, MPEG-1, MPEG-2, MPEG-4 ASP: DivX, XviD)
  • Image Playback (JPG, JPEG, BMP)
  • Subtitle Anzeige (SRT, SMI, SSA, SUB)
  • Netzwerkfähig ber LAN und WLAN mit WLAN Adapter
  • USB Ports fr Erweiterung des Multimedia Systems
  • Praktische Fernbedienung fr die Steuerung des Multimedia Systems

 

Unterstützte Formate :

  • Untersttze Mediendateien:
  • 1. Untertitel:
    SRT, SMI, SSA, SUB
  • 2. Audio:
    MP2, MP3, WAV, OGG, WMA, LRC
  • Kompressionsrate zwischen 32 Kb/s und 320 Kb/s
  • Codecs:
    MP2, MP3, OGG Vorbis, WMA Standard (DRM, Pro & Advanced Profile werden nicht untersttzt), PCM
  • 3. Video:
    DAT, VOB, IFO, MPG, AVI, MPEG-2 TS, MPEG-1/MPEG-2, MPEG-4 ASP: XviD, DivX 3/4/5
  • 4. Bild:
    JPEG, JPG, BMP
  • Untersttzte USB Geräte:
    WLAN USB Stick, Einzel Card Reader, USB Stick, Externe Festplatten

 

Technische Daten:

  • Maße: 46 x 203 x 160 mm (BxHxT)
  • Gewicht:ca.: 1000 g
  • Auflösung: bis zu 1080i (HDMI)
  • Netzwerk: 10 Mbit, 100 Mbit, 54 Mbit (WLAN 802.11b/g)
  • Untersttzte Formate: NTCS / PAL
  • HDD Kompatibilität:
    - 3,5 Zoll SATA/SATA2 (bis zu 2TB und 10000 U/Min)
    - FAT 16/32, NTFS
  • TV-Tuner:
    Digital TV: DVB-T
    Analog TV: PAL / NTSC

Anschlüsse:

  • 1x HDMI
  • 1x RJ45
  • 2x USB 2.0 Host
  • 1x USB 2.0
  • 1x SP/DIF optisch
  • 1x Y/U/V Out
  • 1x je AV Out / In
  • 1x Antenne DVBT / Analog

 

Lieferumfang:

  • PoppStar MP30R-DVBT Media Recorder
  • Antennen-Adapter DVBT / Analog
  • 2x Audio/Video Kabel (3x RCA)
  • USB2.0 Kabel
  • Fernbedienung / 2x AA Batterie
  • AC to DC Strom Adapter
  • AC Stromkabel
  • Montageschrauben fr HDD
  • 1x 1TB HDD Hitachi 7200U/min
  • Bedienungsanleitung
  • * keine Treiber fr Windows Me / 2000 / XP / Vista / 7 n?tig
  • * keine Treiber fr Mac OS 9.0 oder höher nötig

 

Eingetroffen in unserer Redaktion ist der Media Recorder aus dem Hause PoppStar in einem gut gepolsterten Karton. Beschädigungen sind bei dieser Verpackung fast ausgeschlossen. Nach dem öffnen des Pakets kam ein Karton zum Vorschein. Darin befand sich dann der Media Recorder und das im Lieferumfang befindliche Zubehör. Der Lieferumfang ist als Vollständig zu bezeichnen, so das man das Gerät gleich in Betrieb nehmen kann. Lediglich eine kleine DVBT Antenne vermissten wir. Allerdings kann der Recorder ja auch Analoge Bildsignale verarbeiten und besitzt zusätzlich noch einen Video Eingang. Somit kann man den Media Recorder auch mit Signalen von anderen Geräten wie DVD-Player, Receivern etc. versorgen.

Zeit sich den Multimedia-Recorder einmal etwas genauer anzusehen.

 

Inhalt
Seite 2 - Das Laufwerk

Seite 3 - Bedienung/Praxistest

Seite 4 - Fazit

 

 

 

Zurück Zurück      Weiter Weiter

Zusätzliche Testinformationen:

 
Direktlink:

Dieser Testbericht wurde im Juni 2010 veröffentlicht.         Autor: T. Berg                       





Weitere Berichte aus dieser Kategorie, die Sie interessieren könnten:

PoppStar MP30R-DVBT Media Recorder
Fantec HDMI miniTV Player
Raidsonic USB 3.0
LianLi PCIe to USB3.0 2Port Adapter