Caseumbau.de auf Facebook.com






     

Bild

Bitfenix Colossus Red-Blue LED
 
Zurück    Weiter
Aktuelle Seite: Startseite

Home Ausdrucken Google Suche Zu den Favoriten hinzufügen Freunden zeigen

Zu kaufen bei: Caseking


Dieser Testbericht wurde im Oktober 2010 veröffentlicht.

Untitled Document

Bitfenix Colossus Big Tower RED/BLUE LED

 

Bitfenix ist für Sie noch kein Begriff? Ok nach diesem Review wird sich das bestimmt ändern. Bitfenix hat sich zur Aufgabe gemacht, Produkte in hoher Qualität für Gamer und PC Enthusiasten zu liefern. Nun ist das erste Gehäuse aus der Schmiede bei Caseking erhältlich. Außergewöhnlich was die Beleuchtung betrifft und mit einigen Features ausgestattet die der eine oder andere sehr schätzen wird. Wollen wir doch einmal schauen ob und wie sich das neue Colossus Gehäuse von Bitfenix bei uns im Test geschlagen hat. Mehr dazu im folgenden Review. Viel Spaß beim Lesen.....

Wir bedanken uns bei der Firma Caseking.de für die Bereitstellung des Testsamples und das entgegengebrachte Vertrauen.

 

 

Technische Details

  • Maße: 245 x 558 x 582 mm (BxHxT)
  • Material: Stahl
  • Farbe: Schwarz
  • Gewicht: 16 kg
  • Formfaktor: ATX, E-ATX, Micro-ATX
  • Lfter:
  • 1x 230 mm (Front)
  • 1x 230 mm (Deckel)
  • 1x 140 mm (Rckseite, optional)
  • 1x 140 mm (Boden, optional)
  • 2x 140 / 120 mm (Front, optional, statt 1x 230 mm)
  • 2x 140 / 120 mm (Deckel, optional, statt 1x 230 mm)
  • 1x 120 mm (Rckseite, optional, statt 1x 120 mm)
  • Lftersteuerung (Deckelfach, Gesamtleistung: max. 15 Watt)
  • Filter: Front und Boden
  • Laufwerke:
    5x 5,25 Zoll (extern, Tool-free)
    1x 3,5 Zoll (extern, im 5,25 Zoll Slot)
    7x 3,5 / 2,5 Zoll (intern, 3,5 Tool-free)
  • Erweiterungsslots: 8 (Tool-free)
  • I/O Panel:
    2x USB 3.0
    2x USB 2.0
    1x eSATA
    1x je Audio In / Out
  • Features:
  • Style: schwarze Oberfläche (SofTouch), schwarze Innenlackierung und umfangreiche Beleuchtung (Rot / Blau und verschiedene Modi)
    Flexible Power: Sehr leistungsfähige Belftung inkl. Steuerung und Schlauchöffnungen fr Wasserkhlung
    Sicherheit: Schloss als Zugangssicherung zum Deckelfach
    Usability: Tool-free Installation der Laufwerke und Steckkarten; Staubfilter; externes und internes Kabelmanagement, moderne Anschlsse (USB 3.0, eSATA)
    Viel Platz: E-ATX, max. 12x Laufwerke, 8x PCI-Slots

Lieferumfang :

  • Gehäuse
  • Montagematerial
  • 1x 140mm Lüfter
  • 1x 200mm Lüfter
  • 1x Montagerahmen 5,25" auf 3,5 bzw. 2,5" Laufwerk
  • Frontblende für 3,5" Laufwerk
  • 1x USB Adapter
  • Clips für Kabelmanagment
  • 1x integrierte Lüftersteuerung
 

 

Wie von Caseking gewohnt, erreichte unsere Redaktion das Gehäuse in einem sehr gut gepolsterten Karton. Darin enthalten befand sich der eigentliche Karton des Gehäuses, In dem sich das Gehäuse durch Styropor und Klarsichtfolie geschützt, befand. Der Briefträger hatte doch die eine oder andere Schweißperle auf seiner Stirn, der er den Tower in den ersten Stock tragen musste. Durch die gute Verpackung ist ein Transportschaden so gut wie ausgeschlossen. Vorbildlich welchen Aufwand Caseking bei der Verpackung betreibt.

Zeit sich den Tower von Bitfenix einmal etwas genauer anzusehen.

 

Inhalt
Seite 4 - Praxistest
Seite 5 - Fazit

 

 

 

Zurück Zurück      Weiter Weiter

Zusätzliche Testinformationen:

 
Direktlink:

Dieser Testbericht wurde im Oktober 2010 veröffentlicht.         Autor: Thomas Berg                       





Weitere Berichte aus dieser Kategorie, die Sie interessieren könnten:

Rasurbo Xange
Aplus-Case CS 160 Mini-ITX
BitFenix Merc Alpha
Gigabyte 3D Full Tower Mars