freier Bannerplatz

Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Modderforum von Caseumbau. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

ringo

Meister

  • »ringo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 355

Wohnort: Kanton SG

Beruf: Ingineur

Danksagungen: 5918

  • Nachricht senden

21

Freitag, 13. Juli 2007, 19:10

Danke für's Lob,

Heute gibt es wieder ein Update.
Es wurde ein Teil der Nuten gefräßt und es musste auf's erste mal klappen, da ich sonst eine neue Platte hätte kaufen müssen für richtig teures Geld.
Aber seht selbst wie es ausschaut und die beiden Platten passen auch übereinander.

Das ganze wurde mit einer Oberfäse und einer Art Zirkel gefräßt, das ganze musste zwischen drinn mit Wasser gekühlt werden, Leider waren nicht mehr wie 0,5mm pro Fräsvorgang zugestellt werden natürlich per Feineinstellung (M6-Gewindestange und Maßstab)
Das ganze passt bis auf 0,10mm
»ringo« hat folgende Bilder angehängt:
  • Grundplatte-8.jpg
  • Grundplatte-9.jpg
  • Grundplatte-10.jpg
  • Grundplatte-11.jpg
  • Grundplatte-12.jpg
  • Grundplatte-13.jpg

Schakal-x15

CU-Member

Beiträge: 2 021

Wohnort: NRW GER

Beruf: student

Danksagungen: 3842

  • Nachricht senden

22

Freitag, 13. Juli 2007, 20:20

Oo die platten sehen geil aus !!!

edhonko

Profi

Beiträge: 1 066

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: Technischer Zeichner

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 15. Juli 2007, 09:27

Sehr GUT.. weiter so!

Die erfahrung mit solchen Oberfräsen am Plexi hatte ich auch schon.
hab mir extra eine mit Drehzahleinstellung besorgt.
Dann gehen auch 2mm tiefe. Allerdings mit langsameren Vorschub.
[CENTER]
Projekt: Water Cycler
Projekt: Mädler Casecon
ProjektVideos

Andere Modder sind nicht meine konkurrenten, sondern meine Freunde.
Weil sie sich für das gleiche interessieren wie ich ;)
[/CENTER]

ringo

Meister

  • »ringo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 355

Wohnort: Kanton SG

Beruf: Ingineur

Danksagungen: 5918

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 15. Juli 2007, 09:46

erstmal Danke für dir positive Kritik,

Die Oberfräse lässt sich zwischen 8000-24000 Upm's regeln, sie wurde auf 8000 eingestellt und es wurde ein 5mm Hartmetallfräser benutzt. Vielleicht wär ein Zylinderfräser mit gewendelter Schneide besser gewesen, aber da war das Problem einen passenden zu finden. Die Probleme mit dem schmieren stellten sich erst ein sobald man schon ca. 3mm Tief gefrässt hatte.
Nunja heute werden die Querverbindugen gemacht. :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ringo« (15. Juli 2007, 09:46)


edhonko

Profi

Beiträge: 1 066

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: Technischer Zeichner

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 15. Juli 2007, 10:13

Naja wie auch immer.
Mit 0,5mm pro fräsvorgang kann man leben.
Gut ding will weile haben.
[CENTER]
Projekt: Water Cycler
Projekt: Mädler Casecon
ProjektVideos

Andere Modder sind nicht meine konkurrenten, sondern meine Freunde.
Weil sie sich für das gleiche interessieren wie ich ;)
[/CENTER]

ringo

Meister

  • »ringo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 355

Wohnort: Kanton SG

Beruf: Ingineur

Danksagungen: 5918

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 15. Juli 2007, 13:48

nun zum update die Querverbindung wurde gefräst, leider ist bis jetzt nur eines fertig, aber das zweite sollte nachher genau so aussehen.
Bei den Nuten muss man sagen langsam ernährt sich das Eichhörnchen, äähhmmm die Nut.

Ich nen jetzt einfach mal die Technik HNC :D
»ringo« hat folgende Bilder angehängt:
  • Grundplatte-14.jpg
  • Grundplatte-15.jpg
  • Grundplatte-16.jpg

reox

Erleuchteter

Beiträge: 3 105

Wohnort: Wien

Beruf: Student | GFB

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

27

Sonntag, 15. Juli 2007, 16:46

die schiene hast selber gebaut oder? Das is echt ne gute idee :o
http://www.free-minds.net - Blog

Kommulierter Speicher: 7888GB :)
(x^2+9/4*y^2+z^2-1)^3-x^2*z^3-9/80*y^2*z^3=0 <3

ringo

Meister

  • »ringo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 355

Wohnort: Kanton SG

Beruf: Ingineur

Danksagungen: 5918

  • Nachricht senden

28

Sonntag, 15. Juli 2007, 17:24

Jap, besteht aus zwei gebrauchten schinen und 2 Aluflachprofilen welche im passendem Abstand zusammengeschraubt sind.

PS. Die zweite Platte hat die Tortur auch überlebt und sieht genauso aus wie die erste :D Selbst die Nutenteife hab ich getroffen

ringo

Meister

  • »ringo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 355

Wohnort: Kanton SG

Beruf: Ingineur

Danksagungen: 5918

  • Nachricht senden

29

Dienstag, 24. Juli 2007, 13:37

Update time :--D

habe Angefangen die beiden Seitenwände zu machen die zwischen die beiden Rohre kommen.
Hier ist das Problem das ich das ganze an die Rundung der Nut anpassen muss, damit das ganze sauber sitzt. ich könnte die Beiden Plexiteile einfach Rechteckig lassen und die Rohre dementsprechend anders schneiden, nur dann verkleinert sich die Klebefläche deutlich. Auf den Bildern könnt ihr schonmal nen Teilerfolg sehen, auf dem ersten auch wie dir Schräge mit Ausbauchung entstehen soll, nach dem die Teststücke nach 30 min fertig waren und super gepasste haben, habe ich mich an die großen gewagt, bei einer Platte habe ich eine Seite nur geschliffen, dauerte über 2,5h. Nun habe ich die anderen Seiten etwas vorgefräst, damit es nicht ganz so lange, dauert, nun geht es nur noch drum die Teile passend zu schleifen und auszurichten, naja wird auch noch ne ganze weile dauern bis die Passen. ;)
»ringo« hat folgende Bilder angehängt:
  • Seitenwand-1.jpg
  • Seitenwand-2.jpg

reox

Erleuchteter

Beiträge: 3 105

Wohnort: Wien

Beruf: Student | GFB

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

30

Dienstag, 24. Juli 2007, 14:59

Zitat

Original von ringo
Update time :--D

13:37? :D

Du scheinst ja gut Maschienen bauen zu können^^ Hast immer irgendwas neues auf Lager :D
http://www.free-minds.net - Blog

Kommulierter Speicher: 7888GB :)
(x^2+9/4*y^2+z^2-1)^3-x^2*z^3-9/80*y^2*z^3=0 <3

ringo

Meister

  • »ringo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 355

Wohnort: Kanton SG

Beruf: Ingineur

Danksagungen: 5918

  • Nachricht senden

31

Dienstag, 24. Juli 2007, 16:44

so schwierig war das nicht, ist ne Bohrmaschine und ein passend gerichteter Schleifstein.

Nun ist die erste Platte fertig :D
und sie passt sogar in beide Platte, nunja ich hab schon mal ein paar :pics gemacht wie es mal ausschauen soll, wurde nur provisorisch zusammengesteckt und gestellt, aber man bekommt nen Eindruck.
»ringo« hat folgende Bilder angehängt:
  • Seitenwand-3.jpg
  • Seitenwand-4.jpg
  • Seitenwand-5.jpg

ringo

Meister

  • »ringo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 355

Wohnort: Kanton SG

Beruf: Ingineur

Danksagungen: 5918

  • Nachricht senden

32

Mittwoch, 25. Juli 2007, 18:58

Doppel Post

Nunja beide Seitenplatten sind nun angepasst und sie passen sogar ein biede Platten :D. Demnächst werden die rohr geschnitten und angepasst und nen Testkörper gebaut um zu schauen ob es auch so funktioniert wie ich es mir vorstellen
»ringo« hat folgende Bilder angehängt:
  • AG1.jpg
  • AG1.jpg
  • AG2.jpg

reox

Erleuchteter

Beiträge: 3 105

Wohnort: Wien

Beruf: Student | GFB

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

33

Mittwoch, 25. Juli 2007, 23:14

schick schick das wird ja schon!
http://www.free-minds.net - Blog

Kommulierter Speicher: 7888GB :)
(x^2+9/4*y^2+z^2-1)^3-x^2*z^3-9/80*y^2*z^3=0 <3

ringo

Meister

  • »ringo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 355

Wohnort: Kanton SG

Beruf: Ingineur

Danksagungen: 5918

  • Nachricht senden

34

Donnerstag, 26. Juli 2007, 21:26

ja es ensteht schön langsam

Zeige euch mal nen Test von Heute.
Habe einen flügel angefertigt, also erst die Form geschnitten gespachtelt und geschliffen.
Dann probiert und es geht sieht auch einigermaßen aus, allerdings muss ich am design noch feilen also neue Form basteln. :D
»ringo« hat folgende Bilder angehängt:
  • fluegel-1.jpg
  • fluegel-2.jpg
  • fluegel-3.jpg
  • fluegel-4.jpg

edhonko

Profi

Beiträge: 1 066

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: Technischer Zeichner

  • Nachricht senden

35

Donnerstag, 26. Juli 2007, 23:24

SEHR gut... Tolle formen.
Das Projekt zeigt langsam was es wird ;)
[CENTER]
Projekt: Water Cycler
Projekt: Mädler Casecon
ProjektVideos

Andere Modder sind nicht meine konkurrenten, sondern meine Freunde.
Weil sie sich für das gleiche interessieren wie ich ;)
[/CENTER]

Schakal-x15

CU-Member

Beiträge: 2 021

Wohnort: NRW GER

Beruf: student

Danksagungen: 3842

  • Nachricht senden

36

Freitag, 27. Juli 2007, 00:04

kann mich ed nur anschließen...

"feilen" in wie fern? die form schaut auf bild1 schon recht nett aus! oder meintest du die geschwungene form?

ringo

Meister

  • »ringo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 355

Wohnort: Kanton SG

Beruf: Ingineur

Danksagungen: 5918

  • Nachricht senden

37

Freitag, 27. Juli 2007, 07:51

Die Form wie im Bild 1 kommt schon auf das Endprodukt hin. Allerdings fehlt noch der richtige Schwung an der Sache

ringo

Meister

  • »ringo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 355

Wohnort: Kanton SG

Beruf: Ingineur

Danksagungen: 5918

  • Nachricht senden

38

Freitag, 27. Juli 2007, 19:37

Update

die neue Form, welche deutlich mehr Schwung hat
und ein paar :pics
»ringo« hat folgende Bilder angehängt:
  • fluegel-form-1.jpg
  • fluegel-form-2.jpg
  • fluegel-5.jpg
  • fluegel-6.jpg
  • fluegel-7.jpg
  • fluegel-8.jpg

ringo

Meister

  • »ringo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 355

Wohnort: Kanton SG

Beruf: Ingineur

Danksagungen: 5918

  • Nachricht senden

39

Samstag, 28. Juli 2007, 12:19

Hier die Final-Version der Flügel

Die Form und der Schwung haben jetzt das richtig Ausmaß, jetzt muss nur noch ein wenig am finish gearbeitet werden, damit keine Plexiglasstückchen abplatzen
Die Farbe wird auch noch geändert also nicht weiß sondern irgendwas anderes, vielleicht sogar transparent, mal schauen. ;)
»ringo« hat folgende Bilder angehängt:
  • fluegel-9.jpg
  • fluegel-10.jpg
  • fluegel-11.jpg

40

Samstag, 28. Juli 2007, 15:06

Also in der Form gefallen mir die Flügel echt gut...
aber wenn transparent dann farbig transparent, nicht klar.... weil dann kommen die im Wasser nicht so gut zur Geltung finde ich..
sonst echt Top :respekt

Thema bewerten
Werbung