freier Bannerplatz

Sie sind nicht angemeldet.

3 121

Montag, 7. November 2011, 17:46

endlich mal einer der einem recht gibt :_2

das lustig ist, ich hab auch mal geguckt was eine Erweiterungskarte mit IDE für PCIe kosten würde und da biste dann auch mit 30 EUR bei und das Asus kostet nur 5 EUR mehr wie das Asrock.
vondaher viel die Entscheidung doch recht leicht

morgoth

Fortgeschrittener

Beiträge: 382

Wohnort: Würzburg

Beruf: Student

Danksagungen: 1108

  • Nachricht senden

3 122

Mittwoch, 16. November 2011, 11:46

Ich habe mich jetzt auch mal in das Zeitalter schneller Speichertechniken gewagt.
»morgoth« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSC00308.JPG
Intel Core i5 750
Sapphire Vapor-X Radeon HD 5770
Gigabyte P55M-UD2
16GB Corsair Ram
128GB Crucial M4 SSD
1TB Samsung HD

Kniggy

CU-Member

Beiträge: 824

Wohnort: Bremen

Danksagungen: 2436

  • Nachricht senden

3 123

Donnerstag, 1. Dezember 2011, 20:24

Ich habe mal beim Amazon Cyber Monday zugeschlagen:

Lenovo Ideapad Tablet A1 für ~160 €

und

Odys Space für ~150 €

Momentan bin ich erstmal am vergleichen.. :) Das Lenovo gefällt mir aber auf Anhieb ein wenig besser. Die Verarbeitung und das Design ist einfach besser als beim Odys. Dafür besitzt das Lenovo Pad leider keinen SIM-Karten Einschub, sodass man für unterwegs immer ein WLAN braucht...
Das Lenovo bedient sich auch ein wenig flotter und flüssiger als das Odys. Ich finde die Displays bei beiden Tablets vollkommen in Ordnung. Klar ist, dass man sie nicht mit einem Ipad Display vergleichen kann.. das ist qualitätsmäßig und preistechnisch in einer anderen Liga. Ich habe aber erstmal ein kleines einfaches Tablet zum Ausprobieren und testen gesucht und wollte auch nicht gleich 400€ oder mehr dafür ausgeben...
»Kniggy« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_2346.JPG

DukeX2

Fortgeschrittener

Beiträge: 354

Danksagungen: 3485

  • Nachricht senden

3 124

Donnerstag, 1. Dezember 2011, 20:31

Hmm... habe mich dem Thema Tablets noch nicht näher auseinander gesetzt, da für mich die beste Variante immer noch der Laptop ist. Wo findest du persönlich die Vorteile bzw den Grund sich ein Tablet zu kaufen?

Kniggy

CU-Member

Beiträge: 824

Wohnort: Bremen

Danksagungen: 2436

  • Nachricht senden

3 125

Donnerstag, 1. Dezember 2011, 21:11

Hmm... habe mich dem Thema Tablets noch nicht näher auseinander gesetzt, da für mich die beste Variante immer noch der Laptop ist. Wo findest du persönlich die Vorteile bzw den Grund sich ein Tablet zu kaufen?


Ich war auch lange am überlegen ob ich so ein Teil wirklich brauche und auch nutzen werde...
Ich besitze neben Laptop (Lenovo SL300, 13") ein Motorola Milestone als Smartphone. Zum einfachen Surfen/Facebooken/Youtuben usw. ist mir der Laptop oft einfach zu groß und schwer, das Smartphone jedoch zu klein. Auch zum eBooks lesen stell ich mir so ein Teil sehr nützlich vor. Und da es mittlerweile viele günstige Android-Tablets gibt, habe ich mich einfach mal dazu entschieden mir so ein Teil zuzulegen. :) Ich bin selber gespannt, wofür und wie oft ich es nutzen werde ;)

DukeX2

Fortgeschrittener

Beiträge: 354

Danksagungen: 3485

  • Nachricht senden

3 126

Freitag, 2. Dezember 2011, 17:27

Dann warte ich gerne auf weiter Ausführungen von dir bezüglich Tablets.

3 127

Sonntag, 4. Dezember 2011, 21:58

^^ also mal abgesehen von der Arbeit kann ich mit einem tablet nix anfangen

ansonsten hab ich in der letzten zeit nix neues im bereich elektronik gekauft
Damit wir beim thema bleiben:
ich hab mir die Tage gebrauchte schmutzfänger fürs auto gekauft.

Beiträge: 91

Wohnort: Itzehoe

Beruf: Berufskraftfahrer

Danksagungen: 285

  • Nachricht senden

3 128

Samstag, 18. Februar 2012, 17:57

Hab auch mal wieder was neues:

Gigabyte GTX 570 OC (Neu und nur 235,- Schnäpchen)

NZXT Sentry 2 mal zum Probieren (hab schon das Sentry LX)

BitFenix Alchemy Molex zu 4x SATA

Scythe Mine 2 (bei Zack-Zack für 24,-)




morgoth

Fortgeschrittener

Beiträge: 382

Wohnort: Würzburg

Beruf: Student

Danksagungen: 1108

  • Nachricht senden

3 129

Mittwoch, 22. Februar 2012, 21:07

Und SSD Nummer 2 ist da, diesmal eine Crucial M4 128GB für den Rechner :)
Intel Core i5 750
Sapphire Vapor-X Radeon HD 5770
Gigabyte P55M-UD2
16GB Corsair Ram
128GB Crucial M4 SSD
1TB Samsung HD

Schakal

CU-Member

Beiträge: 2 021

Wohnort: NRW GER

Beruf: student

Danksagungen: 3934

  • Nachricht senden

Karacho

De Kieler

Beiträge: 334

Wohnort: Kiel - ehemals Oxd. neben Itzehoe

Danksagungen: 576

  • Nachricht senden

3 131

Sonntag, 15. Juli 2012, 22:40

Raus mit der 570 GTX Phantom und rein mit der Gigabyte GTX 670 OC, denn die läuft auf 680 GTX Niveau und ist dank Windforce Lüfter flüsterleise unter Vollast.

Leider war die Asus 670 DCU Top nicht lieferbar, denn die ist noch leiser und schneller aber was solls.

Alles ist jetzt auf Ultra ;-))
»Karacho« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_2293.JPG
Die Formel, die immer wirkt:
Kaufmodding + Mühres kranke Ideen + Günnis Umsetzung= geiles Lian Li V2000 :lol :L :lian
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Lian Li V2000,IIyama 26", GB UD4 1156 Mainboard,Systemplatte: Samsung SSD 830 256 GB INTEL Postville G2 SSD 160GB, 8 GB GSkill Ripjaws DDR3-1600, Intel I7 870, Gigabyte 670 GTX OC Windforce
Festplatten:
viiieel zuviiiiele

Thema bewerten
Werbung