Caseumbau.de auf Facebook.com






Lüftercharts [ Seite: 1 2 3 ]
Platz: 1


Produktbezeichnung:   Noctua NH-D14
Leistung:   Wir testen mit 100W Verlustleistung
DeltaT   10.6
R(C/W)   0.106
Preis:   69.90 Euro
Bezugsquelle:   caseking
Lautstärke:   Leicht hrbar
Text:

Noctua ist es auf Beeindruckender Art gelungen die Spitzte unserer Khlercharts zu erklimmen. Das Konzept ging vllig auf. Wie man anhand der Testergebnisse sehen kann, ist der NH-D14 schon bei 7 Volt mit dem ehemaligen Spitzenreiter bis auf 0,2 gleichauf und ist dabei trotz der beiden Lfter so gut wie nicht zu hren. Betreibt man den Noctua auf 12 Volt, so ist er eindeutiger Sieger aber immer noch als leise zu bezeichnen. Die erreichten Temperaturen sprechen dann allerdings fr sich. Weder an der Optik, noch an der Verarbeitung gibt es irgendetwas auszusetzen. Mngel sucht man beim Noctua NH-D14 vergeblich. Das Halterungskonzept berzeugt in der Praxis und bietet dem Khler trotz seines hohen Gewichts mehr als ausreichend Halt. Bleibt noch der Preis, der (Stand 05.2010) mit 69,90,- durchaus gerechtfertigt ist. Fr die gebotene Leistung und die gute Verarbeitung hat sich der Noctua NH-D14 bei uns den Platinaward verdient und steht nun verdient an der Spitze der Khlercharts.



So wird bei uns gemessen...


Platz: 2


Produktbezeichnung:   bequiet DarkRock Pro
Leistung:   Wir testen mit 100W Verlustleistung
DeltaT   10.7
R(C/W)   0.107
Preis:   79.90 Euro
Bezugsquelle:   caeking
Lautstärke:   Nicht hrbar
Text:

Der DarkRock Pro ist ein sehr leistungsfhiger und mit sehr leisen Lftern ausgestatteter Khler. Die Optik und das Design sind sehr gut gelungen und bei dem Lieferumfang stimmt auch der Preis. Wie von be quiet gewohnt ist die Verarbeitung und Qualitt auf hchstem Niveau. Einzig bei der Halterung ( Backplate ) sollte der Hersteller noch einmal etwas nachbessern. Der Khler sitzt perfekt und fest auf dem Mainboard, jedoch biegt sich die Backplate und somit auch das Mainboard etwas zu stark durch. Die Montageanleitung ist gut gelungen und der User sollte hier auf jeden Fall einen Blick drauf werfen, da der Khler unterschiedlich montiert werden kann. Der Lieferumfang ist als komplett zu bezeichnen und lsst keine Wnsche offen. Auch was die Lautstrke betrifft ist der DarkRock Pro ein sehr leiser Vertreter und bietet zudem noch gengend Leistung um auch bertaktete CPUs ausreichend zu khlen. Da der Lfter ber einen PWM Anschluss verfgen kann der User diese direkt ber das Bios regeln und somit auf eine Lftersteuerung verzichten. Bleibt noch der Preis von 79,90 (Stand 05.2011) der bei dem Lieferumfang als gnstig zu bezeichnen ist. Fr die gebotene Leistung und die Qualitt der Verarbeitung bekommt der be quiet DarkRock Pro von uns den Goldaward.



So wird bei uns gemessen...


Platz: 3


Produktbezeichnung:   Prolimatech Megahalems
Leistung:   Wir testen mit 100W Verlustleistung
DeltaT   11.4
R(C/W)   0.114
Preis:   54.90 Euro
Bezugsquelle:   caseking
Lautstärke:   Leicht hrbar
Text:

Prolimatech hat nicht zu viel versprochen und die Spitze unserer Charts erreicht. Zwar musste sich der bisher fhrende nur knapp geschlagen geben, aber auch das muss ein Khler erst einmal schaffen. Die Verarbeitung des Khlers ist auf sehr hohem Niveau und das Halterungssystem hat uns auch berzeugt. Die Montage ist zwar etwas aufwndiger gegenber anderen Systemen, bietet dafr allerdings einen sehr gleichmigen Anpressdruck und einen stabilen Halt fr den Khler. Einzig das der Khler nur mit einer Halterung fr Intel Systemen ausgeliefert wird ist nicht ganz so schn. Allerdings kann eine Halterung fr AMD optional zugekauft werden. Mit den von uns benutzen Lftern ist der Megahalems wahrlich ein leiser Vertreter. Selbst mit 12 Volt arbeitet er nahezu geruschlos. Bleibt noch der Preis von 54,90 (Stand 06.2009) der als einziger Kritikpunkt genannt werden kann, da der Khler ohne Lfter ausgeliefert wird. Dies hat allerdings auch einen Vorteil fr die User, da man sich so seinen bevorzugten Lfter selbst aussuchen kann. Fr die gebotene Leistung und die Qualitt bei der Verarbeitung bekommt der Megahalems von Prolimatech von uns den Goldaward.



So wird bei uns gemessen...


Platz: 4


Produktbezeichnung:   Scythe Mugen 2
Leistung:   Wir testen mit 100W Verlustleistung
DeltaT   11.5
R(C/W)   0.115
Preis:   39.90 Euro
Bezugsquelle:   caseking
Lautstärke:   Leicht hrbar
Text:

Scythe hat mit dem Mugen 2 einen leistungsstarken und in einigen Punkten verbesserten Khler ins Rennen geschickt. Die Verarbeitung ist vorbildlich und das Design hat sich gegenber dem Vorgnger auch in einigen Punkten verbessert. Der mitgelieferte Lfter erfllt auch die an Ihn gestellten Erwartungen und kann uns voll berzeugen. Unter 12 Volt ist der Lfter zwar leicht hrbar, bietet aber dafr auch die beste gemessene Leistung des Mugen 2. Unter 7 bzw. 5 Volt ist der Khler mit dem Lfter nicht hrbar, hat aber dennoch eine sehr gute Leistung. Grade fr User die wert auf ein leises System legen, ist der Mugen 2 eine gute Wahl. Zwar ist der Aufwand der Montage durch die Schrauben etwas hher gegenber den Push-Pins, bieten dafr aber eine Backplate und eine hhere Sicherheit. Auch der Preis von 39,90 ( stand 02.2009 ) kann durchaus berzeugen. Fr die gebotene Leistung und die Qualitt bei der Verarbeitung bekommt der Scythe Mugen 2 von uns den Goldaward.



So wird bei uns gemessen...


Platz: 5


Produktbezeichnung:   EKL Nordwand
Leistung:   Wir testen mit 100W Verlustleistung
DeltaT   12.0
R(C/W)   0.12
Preis:   49.90 Euro
Bezugsquelle:   caseking
Lautstärke:   Leicht hrbar
Text:

EKL hat es wieder geschafft einen sehr leistungsfhigen Khler auf den Markt zu bringen. Dabei macht die Nordwand auch optisch einen sehr guten Eindruck. Die Qualitt bei der Verarbeitung ist als vorbildlich zu bezeichnen und lsst keinen Raum fr Kritik. Die Halterung des Khlers konnte auch auf ganzer Linie berzeugen und sorgt fr einen sehr stabilen Halt. Zwar macht die Verwendung einer Backplate die Montage etwas aufwndiger, aber die Stabilitt ist dadurch auch wesentlich hher. Unserer Meinung nach war das die richtige Entscheidung. Der Lieferumfang ist als komplett zu bezeichnen und lsst keine Wnsche offen. Auch der mitgelieferte Lfter konnte whrend des Test berzeugen. Hier stimmt das Verhltnis von Lautstrke und Luftdurchsatz. Da der Lfter ber einen PWM Anschluss verfgt, kann der User ihn direkt ber das Bios steuern und somit auf eine Lftersteuerung verzichten. Bleibt noch der Preis von 49,90 (Stand 09.2009) der fr die gebotene Leistung und den Lieferumfang als sehr gnstig zu bezeichnen ist. Fr die gebotene Leistung und die Qualitt bei der Verarbeitung bekommt der Khler von uns den Gold- und Preistipaward.



So wird bei uns gemessen...


Platz: 6


Produktbezeichnung:   Cooltek Coolforce 1
Leistung:   Wir testen mit 100W Verlustleistung
DeltaT   12.0
R(C/W)   0.12
Preis:   39.90 Euro
Bezugsquelle:   pc-cooling
Lautstärke:   Hrbar
Text:

Cooltek hat mit dem CoolForce 1 einen sehr gut verarbeiteten Khler. Von der Leistung her ist der CoolForce mit im Spitzenfeld vertreten, allerdings erkauft er sich die Leistung auch ber eine gewisse Lautheit. Leise ist der Cooltek Khler bei 12 Volt nicht mehr. Da die Leistung bei 7 Volt allerdings vllig ausreichend ist, kommt es in der Praxis kaum vor, dass die PWM Lfter mit 100% laufen. Bei 7 Volt ist der CoolForce so gut wie nicht zu hren und bietet eine gute Leistung. Am Lieferumfang des CoolForce 1 gibt es nichts auszusetzen, er ist komplett und beinhaltet sogar zwei 120mm Lfter. Das ist in dieser Preisklasse nicht immer so. Die Verarbeitung und Qualitt des Khlers liegt aus hohem Niveau und lsst keinen Raum fr Kritik. Auch die Halterung des CoolForce 1 ist sehr durchdacht und bietet einen sehr guten Halt. Da beide Lfter ber einen PWM Anschluss verfgen kann der User diese direkt ber das Bios regeln und somit auf eine Lftersteuerung verzichten. Bleibt noch der Preis von 39,90 (Stand 06.2010) der bei dem Lieferumfang als sehr gnstig zu bezeichnen ist. Fr die gebotene Leistung und die Qualitt der Verarbeitung bekommt der Cooltek CoolForce 1 von uns den Silberaward.



So wird bei uns gemessen...


Platz: 7


Produktbezeichnung:   Xigmatek Thors Hammer
Leistung:   Wir testen mit 100W Verlustleistung
DeltaT   12.4
R(C/W)   0.124
Preis:   49.90 Euro
Bezugsquelle:   caseking
Lautstärke:   Nicht hrbar
Text:

Thors Hammer ist nicht nur ein leistungsfhiger Khler, nein er sieht dabei auch noch verdammt gut aus. Die Optik des Khlers ist eine wahre Pracht. Doch auch die Verarbeitung gibt keinen Anlass zur Sorge. Xigmatek hat hier ganze Arbeit geleistet und einen sehr ansprechenden Khler auf den Markt gebracht. Die Halterung erfordert zwar etwas Aufwand bei der Montage, ist dafr allerdings auch mit einer Backplate ausgestattet. Der Lieferumfang ist als komplett zu bezeichnen und lsst keine Wnsche offen. Mit den von uns benutzen Lftern ist der Hammer Gottes wahrlich ein leiser Vertreter. Selbst mit 12 Volt arbeitet er nahezu geruschlos. Bleibt noch der Preis von 49,90 (Stand 04.2009) der als einziger Kritikpunkt genannt werden kann, da der Khler ohne Lfter ausgeliefert wird. Dies hat allerdings auch einen Vorteil fr die User, da man sich so seinen bevorzugten Lfter selbst aussuchen kann. Fr die gebotene Leistung und die Qualitt bei der Verarbeitung bekommt der Xigmatek Thors Hammer von uns den Goldaward.



So wird bei uns gemessen...


Platz: 8


Produktbezeichnung:   Cooler Master V8
Leistung:   Wir testen mit 100W Verlustleistung
DeltaT   12.5
R(C/W)   0.125
Preis:   49.90 Euro
Bezugsquelle:   caseking
Lautstärke:   Hrbar
Text:

Cooler Master hat mit dem V8 einen sehr guten und vor allen dingen qualitativ hochwertigen Khler ins Rennen geschickt. Die Verarbeitung ist vorbildlich und das neue Khldesign kann die von Cooler Master gestellten Erwartungen erfllen. Zwar ist der vom Hersteller mitgelieferte Lfter auf 12 Volt deutlich hrbar, jedoch ist dann auch die Leistung als sehr gut zu bezeichnen. Fr den User der ein leises System sein eigen nennen will, ist der V8 aber auch geeignet. Im 5 und 7 Volt Betrieb ist er fast nich wahrnehmbar und verfgt auch dort ber eine sehr gute Khlleistung. Einzig der doch recht hohe Preis von kanpp 50,- konnte uns nicht ganz berzeugen. Fr die gebotene Performance und die Qualitt bei der Verarbeitung bekommt der Cooler Master V8 Khler von uns den Goldaward.



So wird bei uns gemessen...


Platz: 9


Produktbezeichnung:   Xigmatek Aegir SD128264 Heatpipe Cooler 120mm
Leistung:   Wir testen mit 100W Verlustleistung
DeltaT   12.5
R(C/W)   0.125
Preis:   49.90 Euro
Bezugsquelle:   caseking
Lautstärke:   Leicht hrbar
Text:

Der Aegir ist nicht nur ein sehr leistungsfhiger Khler sondern auch gnstig wenn es um den Preis geht. Dies bedeutet aber nicht, dass bei der Verarbeitung abstriche gemacht werden mssten. Auch die Halterung konnte die Redaktion gnzlich berzeugen, auch wenn sich der User bei der Montage etwas mehr Zeit nehmen muss. Der Lieferumfang ist als komplett zu bezeichnen und lsst keine Wnsche offen. Auch was die Lautstrke betrifft ist der Aegir ein eher leiser Vertreter und bietet zudem noch gengend Leistung um auch bertaktete CPUs ausreichend zu khlen. Da der Lfter ber einen PWM Anschluss verfgen kann der User diese direkt ber das Bios regeln und somit auf eine Lftersteuerung verzichten. Bleibt noch der Preis von 49,90 (Stand 01.2011) der bei dem Lieferumfang als gnstig zu bezeichnen ist. Fr die gebotene Leistung und die Qualitt der Verarbeitung bekommt der Xigmatek Aegir von uns den Silberaward.



So wird bei uns gemessen...


Platz: 10


Produktbezeichnung:   Cooler Master hyper Z600
Leistung:   Wir testen mit 100W Verlustleistung
DeltaT   12.6
R(C/W)   0.126
Preis:   39.90 Euro
Bezugsquelle:   caseking
Lautstärke:   Nicht hrbar
Text:

Cooler Master hat mit dem Hyper Z600 einen leistungsstarken und optisch sehr ansprechenden Khler im Programm. Bedenkt man das der Hyper Z600 sowohl passiv, als auch aktiv betrieben werden kann, ist das ein weiterer Grund sich fr diesen Khler zu entscheiden. Aber wo Licht ist, da ist auch Schatten. Das recht hohe Gewicht von 1045g und das sich kein Lfter im Lieferumfang befindet sind aber auch schon die einzigsten Kritikpunkte. Die Leistung und die als sehr Gut zu bezeichnende Verarbeitung bringen dem Cooler Master Hyper Z600 aber an die Spitze unserer Khlercharts. Von uns bekommt der Hyper Z600 Khler deshalb den Goldaward.



So wird bei uns gemessen...


[ Seite: 1 2 3 ]

Smmtliche Messergebnisse wurden auf einer Synthetischen Messstation ermittelt und knnen nicht 1zu1 auf ein Reales System bertragen werden!