Caseumbau.de auf Facebook.com






     

Bild

Repack-Cooling Silentio Midi MP
 
Zurück    Weiter
Aktuelle Seite: Startseite

Home Ausdrucken Google Suche Zu den Favoriten hinzufügen Freunden zeigen




Dieser Testbericht wurde im Vor 2009 veröffentlicht.

Einleitung Seit kurzer Zeit hat die taiwanesische Firma Silverstonetek eine Reihe von Produkten auf dem deutschen Markt

Der Schnling
Repack-Cooling Silentio Midi MP


Der Dank fr die Bereitstellung des Radiators und der Einbaublende geht an Repack-Cooling.

Vielen Dank!

Zu kaufen gibt es die Artikel bei PC-IceBOX.de



Einleitung
Der Wasserkhlungshersteller Repack-Cooling drfte jedem durch das auergewhnliche Design
einiger Artikel, wie z.B. des von uns getesteten Ausgleichsbehlters "Hydria" bekannt sein.
Seit lngerem ist der Silentio MP und dessen kleiner Bruder der Silentio Midi MP auf dem Markt.
Diese zwei Radiatoren scheinen auf den ersten Blick keine auergewhnlich gute Khlleistung zu haben,
da sie nicht wie gewhnliche Radiatoren aus vielen dnnen Lamellen bestehen.
Jedoch wurde bei diesen Radiatoren auch sehr viel Wert auf Design gelegt.
Hier stellt der Silentio wohl weltweit einen der aufflligsten Radiatoren des Wasserkhlungs-Marktes dar.
Neu ist die, fr den Silentio Midi MP erhltliche Einbaublende, welche erstrangig fr den Gehusedeckel gedacht ist.
Ob nicht nur seine Optik auffllig ist, sondern auch die Khlleistung des Silentio wollen wir im folgenden Testbericht herausfinden.


Lieferumfang
Der Silentio Midi ist getrennt von der Einbaublende erhltlich und somit ist unser Lieferumfang hier zweigeteilt.
Neben dem Silentio Midi befinden sich in dessen Lieferumfang eine ausfhrliche Beschreibung zur Montage
und eine Bohrschablone, um den Radiator auch ohne die Blende im Gehuse zu montieren.
Da fr den Einbau keine extra Schrauben bentigt werden, fehlen diese auch im Lieferumfang.
Der Radiator wird einfach mit den bereits vorhandenen Schrauben befestigt.



Die Einbaublende fr den Silentio Midi MP besteht aus zwei, aus Edelstahl gelasterten Platten.
Diese sind glnzend geschliffen, was dem ganzen einen sehr edlen Look verleiht.
(Diese Schleifmethode wird meist mit Schleifschwmmen oder Schleifflies durchgefhrt!)
Wofr diese Platten bentigt werden, erklren wir spter noch nher.
Den beiden Blenden, auf welchen sich die Schutzfolie noch befindet, um Kratzern vorzubeugen,
liegen ebenfalls eine ausfhrliche Beschreibung zur Montage, eine Bohrschablone fr die Einbaublende
und ein umfangreicher Montagesatz bei.

Der Montagesatz:
6x Inbus M4 x 12mm
6x Inbus M4 x 25mm
4x Schlitzschraube M4 x 25mm
4x Mutter M4




Zurück Zurück      Weiter Weiter

Zusätzliche Testinformationen:

 
Direktlink:

Dieser Testbericht wurde im Vor 2009 veröffentlicht.         Autor:                        




Weitere Berichte aus dieser Kategorie, die Sie interessieren könnten:

EK Waterblocks Bay Spin - Reservoir
BlackIce GT Xtreme Radiatoren