Caseumbau.de auf Facebook.com






     

Bild

Revoltec - Notebookcooler
 
Zurück    Weiter
Aktuelle Seite: Startseite

Home Ausdrucken Google Suche Zu den Favoriten hinzufügen Freunden zeigen

Zu kaufen bei: PC-IceBOX


Dieser Testbericht wurde im Vor 2009 veröffentlicht.

REVOLTEC NOTEBOOKCOOLER RNC 1000
REVOLTEC NOTEBOOKCOOLER RNC 1000

Wir wollen uns im folgenden Test dem neuen Revoltec Laptoplüfter RNC 1000
widmen.
Die Zeiten, wo ein Laptop einzig als tragbares Büro genutzt wurde, sind vorbei.
Heutige Laptops können bereits gleichzeitig als Arbeitsgerät sowie als Multimedia-Zentrale genutzt werden, was natürlich dementsprechende Leistung voraussetzt.
Diese Mehrleistung bringt aber auch immer mehr die Notwendigkeit einer potenten und leider oft auch störend lauten Lüftung mit sich. Um dies zu unterbinden, bzw. dem Wärmeaustausch unter die Arme zu greifen, werden nun auch die verschiedensten Laptop Lüfter auf dem Markt angeboten. Wir wollen uns nun heute das neuste Revoltec Modell "RNC 1000" genauer ansehn.



VERPACKUNG & INHALT

Der RNC 1000 kommt in einer passgenauen Karton- Verpackung. Revoltec verzichtet dabei auf unnötige Platzverschwendung. Der Lüfter ist in einer Schutzhülle eingeschlagen, um ihn vor Kratzern und Schäden zu schützen. Daneben findet sich eine Din A4 Seite mit einer kurzen Einleitung in 4 Sprachen, sowie dem benötigten Verbindungs- USB Kabel zwischen Lüfter und Laptop.


TECHNISCHE DATEN

Masse : 30 x 26,2 x 2 cm
Nennspannung : 5 Volt
Stromaufnahme : 0,24 A (max.)
Leistungsaufnahme : 1,2 W (max.)
Stromaufnahme über : USB Kabel
Lüfterregulierung : 70 100 %
Lüftergeschwindigkeit : 1800 2600 RPM ( + - 10%)
Lüftertyp : 2 Stk. 70 x 70 mm YS Tech Fans Kugelgelagert
Gewicht : 660 g



Der erste Anblick des RNC 1000 zeigt uns die von Revoltec oftmals genutzten Trible
Verzierungen, die der Oberfläche ein cooles Aussehen verleihen. Desgleichen sind die beiden Blowholes in einem ähnlichen Stil ausgestanzt worden, wie man es von Modding- Lüftergittern her kennt.
Am unteren rechten Eck wurden noch zwei Power- LEDs angebracht, die bei laufenden Lüftern grün leuchten. Leider sind diese LEDs bei Betrieb kaum zu sehen, da sie ja normalerweise während des Gebrauchs durch den darauf liegenden Laptop verdeckt werden. Seitliche LEDs wären zu diesem Zweck wohl sinnvoller gewesen.
Ein grosses Plus sind die an den vier Ecken verteilten, ausklappbaren Gummipuffer, die dem Laptop während des Betrieb`s einen stabilen, rutschfesten Halt geben. Diese dienen ebenfalls dazu, zwischen dem Laptop- Unterboden und den beiden Lüftern einen Abstand zu lassen, der die Luftzirkulation und somit die Kühlung merklich verbessert.
Im Unterschied zu anderen erhältlichen Laptop- Lüftern wird hier die kühle Luft zur Unterseite geblasen, was den Laptop von unten her direkt abkühlt. Andere Lüfter die angeboten werden, saugen die heisse Luft, die der Laptop meistens seitlich, oder über die Unterseite abgibt ab, was dann natürlich auch eine plane Auflage sinnvoll macht.
Da aber genau an der Unterseite ja auch die meisten Komponenten wie HD, VGA, Speicher ect. verbaut sind, werden die sich natürlich über diese Frischluftzufuhr freuen, die ihnen die Lüfter des Revoltec Lüfter`s zuführen.

Zurück Zurück      Weiter Weiter

Zusätzliche Testinformationen:

 
Direktlink:

Dieser Testbericht wurde im Vor 2009 veröffentlicht.         Autor:                        





Weitere Berichte aus dieser Kategorie, die Sie interessieren könnten:

AC Ryan MobiliT Car USB Charger Kit
USB-Gadgets Season 1