Caseumbau.de auf Facebook.com






     

Bild

Aerocool Turbine Power
 
Zurück    Weiter
Aktuelle Seite: Startseite

Home Ausdrucken Google Suche Zu den Favoriten hinzufügen Freunden zeigen

Zu kaufen bei: PC-IceBOX


Dieser Testbericht wurde im Vor 2009 veröffentlicht.

Netzteil Aerocool Turbine Power , ATX 450W, P5

Netzteil Aerocool Turbine Power , ATX 450W, P5

Aerocool hat die Zeichen der Zeit erkannt, und bringt mit seiner neuen Netzteilserie
Turbine Power einiges an Features mit, welche die Handhabung und Kompatibilitt zur neuen Hardwaregeneration erheblich verbessert.
Neben der Kompatibilitt zum ATX 1.3 Standard wird auch ATX 2.01 voll untersttzt.
Das Highlight ist jedoch das "Smart Cable Management System", mit dem es mglich ist,
nur die Kabel anzuschlieen, welche auch tatschlich vom System bentigt werden.
Wir haben das Aerocool Turbine Power 450 Watt PFC im Test und werden der Frage
100 % Leistung -- 0 % Kabelsalat? auf den Grund gehen.

Daten

Kompatibel zu den INTEL ATX 1.3 und ATX 2.01 Mainboard-Spezifikationen mittels 24 Pin / 20 Pin ATX Stecker, der nach bedarf auf den jeweiligen Standard eingestellt werden kann.

Aktive PFC

Ausgangsstrom:

+3.3V = 28A,
+5V = 32A,
+12V1 = 18A,
+12V2 = 16A,
-12V = 0.8A,
+5VSB = 2.5A
120mm Turbinenlfter
80mm Lfter

Lieferumfang

Netzteil
Kaltgertekabel
Montagesatz
Drei 3-Pin Verlngerungskabel
Putztuch

Eine Bedienungsanleitung befand sich unverstndlicherweise nicht im Karton,
wir gehen davon aus das Es sich hierbei um einen Einzellfall handelt.

 

Zurück Zurück      Weiter Weiter

Zusätzliche Testinformationen:

 
Direktlink:

Dieser Testbericht wurde im Vor 2009 veröffentlicht.         Autor:                        





Weitere Berichte aus dieser Kategorie, die Sie interessieren könnten:

be quiet! PURE POWER 430Watt
Silverstone SST ST60F
be quiet! Straight Power E8 480W
be quiet! STRAIGHT POWER E7 450Watt