Caseumbau.de auf Facebook.com






     

Bild

ichbinleise Cooler 910-C
 
Zurück    Weiter
Aktuelle Seite: Startseite

Home Ausdrucken Google Suche Zu den Favoriten hinzufügen Freunden zeigen

Zu kaufen bei: ichbinleise


Dieser Testbericht wurde im Vor 2009 veröffentlicht.

Unbenanntes Dokument

 

Der hiesige Markt der CPU-Kühler ist mittlerweile kaum zu überblicken. Alu, Kupfer, Tower oder Heatpipes alles dies sind verwirrende Begriffe im Kühlermarkt. Hier einen passenden CPU-Kühler für sein Prozessor zu finden, der ausreichend kühlt und vielleicht auch noch gut aussieht ist eine langwierige Angelegenheit. Meistens ist der Bestand im Portemonaie ein Ausschlag gebender Punkt. Aber preiswert heisst nicht immer gleich gut und somit gibt es auch Firmen wie Thermalright, die mit ihren High-End Kühler auch mit ein paar mehr Euros zu Buche schlagen. Mit dem XP-90 und dem XP-120m, ist Thermalright ein sehr guter Kühler gelungen, wie es sich in zahlreichen Tests wiederspiegelt. Thermalright selber liefert leider kein Lüfter mit und somit muss man sich auch hier noch durch den Dschungel des Lüftermarktes kämpfen. Der eine möchte es leise, der andere wieder leistungsstark oder vielleicht ein bisschen von beiden. Die Firma ichbinleise hat sich zur Aufgabe gemacht, die XP Edition von Thermalright aufzuwerten, mit einem Lüfter zu versehen und dies als Bundle anzubieten. Versprochen wird dabei gute Kühlleistung bei niedrigstem Lärmpegel. Das wollten wir mal genauer unter die Lupe nehmen und schauten uns die ichbinleise Edition vom XP-90c mal genauer an.

 

Vielen Dank an die Firma MR-Computertechnik für die problemlose Bereitstellung des Testartikels.

 

In einem stabilen Karton und komplett fertig montiert kam der ichbinleise Cooler 910-C bei uns an.

Im Lieferumfang befinden sich folgende Inhalte.

 

Lieferumfang:

- Kühlkörper XP 90-C mit Befestigungsmaterial

- ichbinleise® Fan 92/1000

- Wärmeleitpaste

- Anleitung

 

Technische Daten Kühlkörper:

- für Intel P4 Sockel 478 und AMD 64 K8 ( extra erhältlich Thermalright XP LGA775 Retentionmodul )

- Maße L116 x W96 x H75 (mm) (ohne Lüfter)

- Gewicht 690g (ohne Lüfter)

Technische Daten Lüfter:

- Maße (A/B/C) 92/25/82,5mm

- Volumenstrom 35m³/h (20,80cfm)

- Geräusch 20dB(A) Herstellerangabe

- Spannung 12V (Anlaufspannung 5V)

- Strom 180mA

- Leistungsaufnahme 2,1W

- Nenndrehzahl 1000U/min

- Lebensdauer 60000h

- Anschluss 3Pin Boardstecker/ Kabellänge 30cm

- Tachosignal ja

- Lagerung Kugellager

 

 

Seite1 - Einleitung / Lieferumfang
Seite2 - Optik / Verarbeitung
Seite4 - Fazit

 

Zurück Zurück      Weiter Weiter

Zusätzliche Testinformationen:

 
Direktlink:

Dieser Testbericht wurde im Vor 2009 veröffentlicht.         Autor:                        





Weitere Berichte aus dieser Kategorie, die Sie interessieren könnten:

Scythe Mugen 2
DarkRock Pro
Prolimatech Genesis Dual Orangeline Edition
EKL Nordwand