Caseumbau.de auf Facebook.com






     

Bild

Aspire X-QPACK-BK/450 black
 
Zurück    Weiter
Aktuelle Seite: Startseite

Home Ausdrucken Google Suche Zu den Favoriten hinzufügen Freunden zeigen

Zu kaufen bei: Caseking


Dieser Testbericht wurde im Vor 2009 veröffentlicht.

Aspire X-QPACK-BK/450black

Aspire X-QPACK-BK/450 black

Einleitung:

Auf eine Lanparty zu gehen, ist immer mal wieder nett und macht Spa, wenn man nur nicht das schwere Gehuse immer schleppen msste.Eine Lsung wre ein Mini-ATX-Gehuse, welches sich besser als ein Midi oder Bigtower transportieren lsst. Ein solches Gehuse stellen wir euch Heute vor, dass Aspire X-QPACK.

Das Gehuse kam gut verpackt bei uns an. Die Windows sind aus Plexiglas und von Innen und Außen mit Folie geschtzt. Vielen Dank an die Firma Caseking fr die problemlose Bereitstellung des Testgehäuses.

Lieferumfang:

Der Lieferumgang fllt etwas mager aus. Es werden zwar ein Kaltgertekabel und alle ntigen Schrauben mitgeliefert, eine Anleitung suchen wir aber vergebenes.Dafr beinhaltet das Case schon einen 120mm Lfter und ein 450 Watt Netzteil.

Technische Details Case:
Case Material: Aluminum 1.0 w/ ABS plastic front panel
Main Board: Standard Micro ATX / Baby AT
Windows: Acrylic window panel (3 sides)
Drive Space: 2x5.25" / 1x3.5" / 2x3.5" (hidden)
Motherboard Size: up to 9.6" x 9.6"
Expansion Slots: 4
Front Panel Switch: Power / Reset
Front Access Ports: 2 x USB 2.0, 2 x Audio, 1 x Firewire
Cooling Fan Space: 1 x 120mm - rear (included)
Front Thermometer: 1 x LCD
Led Display: Power / HDD

Technische Details Netzteil:

Leistung: 450 Watt
Lfter: blau beleuchtet
Mae: 116 x 149 x 87 mm
Anschlsse: 1 x 20/24pin, 1 x 12V (P4), 4 x Peripheral, 2 x Floppy, 1 x SATA
+3.3V: 31 A
+5V: 29 A
+3.3V,+5V Combined Load: 200W
+3.3V,+5V und +12V Combined Load: 430W
+12V1: 14 A
+12V2: 16 A
-12V: 0.8 A
-5V: 0.3 A
+5VSB: 2.0 A

Front:

Die Front bietet Platz fr zwei 5 Laufwerke und ein 3 Zoll Laufwerk. Des Weiteren findet man an der Front einen An/Ausschalter und einen Resetboutton. Frontanschlussmglichkeiten sind auch vorhanden, so gibt es Buchsen fr zweimal USB, zweimal Audio und Fierwire. Dazu kommt noch ein blau beleuchtetes LCD-Display, welches mit zwei Temperaturfhlern verbunden ist und so die Temperaturen aus zwei Stellen im Case anzeigen kann.



Das Plus an dieser Kunststofffront ist ein Tragegriff, der sich ausklappen lsst. Da die Front, durch vier starke Harken und zwei Schrauben mit dem Chassi verbunden ist, sollte das Tragen keine Gefahr darstellen. Zumindest ist bei unseren Versuchen nichts passiert.

Zurück Zurück      Weiter Weiter

Zusätzliche Testinformationen:

 
Direktlink:

Dieser Testbericht wurde im Vor 2009 veröffentlicht.         Autor:                        





Weitere Berichte aus dieser Kategorie, die Sie interessieren könnten:

Cooler Master HAF 922
NZXT Hades
Enermax Hoplite
Revoltec Sixty 3