Shopping bei CaseKing
Caseumbau.de auf Facebook.com


Sommergewinnspiel WM-Mod RSS Feed RSS Feed abonnieren




     

Bild

Fractal Design Array R2
 
Zurück    Weiter
Aktuelle Seite: Startseite

Home Ausdrucken Google Suche Zu den Favoriten hinzufügen Freunden zeigen

Zu kaufen bei: Fractal Design


Dieser Testbericht wurde im August 2012 veröffentlicht.

Untitled Document

Fractal Design Array R2

 

Fractal Design hat in der Vergangenheit mit schlichten, gut durchdachten Gehäusen auf sich aufmerksam gemacht. Auch bei uns hatten wir bereits zwei Gehäuse aus der "Define"-Serie im Test, welche uns sehr gut gefielen. Wir haben dieses Mal das Fractal Design Array R2 Gehäuse im Test. Das kleine würfelförmige Gehäuse soll sich vor allem für kleine Home-Server oder NAS-Systeme eignen. Viel Spaß beim Lesen!

 

 

Wir bedanken uns bei Fractal-Design für die Bereitstellung des Testsamples und das entgegengebrachte Vertrauen.

 

Technische Daten:

  • Abmessungen: 250 x 200 x 350 mm
  • Gewicht: 4,1 kg
  • Material: Aluminium
  • Farbe: Schwarz
  • Formfaktor: Mini-DTX, Mini-ITX
  • Laufwerke:
    6x 3,5 Zoll (intern)
    1 x 2,5 Zoll (intern)
  • Lüfter
    1x 140 mm (Front)
  • Netzteil: 300W SFX Netzteil
  • Erweiterungsslots: 2

 

Lieferumfang:

  • Fractal Design Array R2 (inkl. 300W Netzteil)
  • Montagematerial + Kaltgerätekabel

 

 

Schauen wir uns nun das Gehäuse einmal etwas genauer an.

 

Inhalt
Seite 4 - Praxistest
Seite 5 - Fazit

 

 

 

Zurück Zurück      Weiter Weiter

Zusätzliche Testinformationen:

 
Direktlink:

Dieser Testbericht wurde im August 2012 veröffentlicht.         Autor: Marko Fricke                       





Weitere Berichte aus dieser Kategorie, die Sie interessieren könnten:

NZXT Whisper
NZXT Panzerbox Midi-Tower
BitFenix Merc Alpha
Nox Xtreme Live 2