Überschift: Xigmatek Aegir CPU Kühler | Autor: C. Dilling / 17.02.2011 - 09:38

Aegir

Xigmatek Aegir CPU Kühler

Im sehr stark umkämpften Mark der Luftkühler spielt Xigmatek schon seit längerer Zeit eine nicht ganz kleine Rolle. Wir erinnern uns nur an Thors Hammer, der sehr beeindrucken konnte. Nun schickt Xigmatek einen kleinen Bruder ins Rennen, der auf dem Namen Aegir hört. Auch hier kommt wieder die doppellagige Heatpipe-Struktur zum Einsatz. Im direkten Kontakt mit der CPU stehen beim Aegir zwei 8mm innen und zwei 6mm Heatpipes im äußeren Bereich. Darüber befinden sich dann zwei weitere 6mm Heatpipes. Mit einem 120mm Lüfter ausgestattet, sollte es für den Kühler dann auch kein Problem darstellen, um die von der CPU aufgenommene Verlustleistung wieder an die Umgebungsluft abzugeben. Wie sich der Aegir bei uns im Test geschlagen hat, erfahrt Ihr im folgenden Bericht. Viel Spaß beim Lesen......

Zum Bericht